News...



>> Jahreshauptversammlung - Ehrung langjähriger Mitglieder

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Geroldsgrün stand die Ehrung von Herbert Geißer, Roland Gebelein und Max Hagen für 65jährige Mitgliedschaft sowie von Peter Engelhardt für 50jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein.

Zum Hauptfeuerwehrmann wurden Matthias Denk und Andre Köstner, zum Oberfeuerwehrmann Manuel Voigt und Tim Ströhlein und zum Feuerwehrmann Dominik Walter befördert. Manuel Voigt wurde gleichzeitig zum Leiter des Atemschutzes ernannt.

1. Vorsitzender Hans-Jörg Löhner berichtete eingangs von vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Neben Preisschafkopf, Himmelfahrtswanderung, und Festbesuchen benachbarter Vereine war der Höhepunkt des Vereinsgeschehens das Hallenfest am ersten Septemberwochenende, das bei herrlichem Wetter mit einer gelungenen Schauübung abgehalten wurde.

Dem anschließenden Bericht des 1. Kommandanten Helmut Wirth war zu entnehmen, dass wiederum eine Steigerung der Einsätze zu verzeichnen war. Insgesamt mussten von den Aktiven der Feuerwehr Geroldsgrün 163 Einsätze bewältigt werden. Diese teilen sich auf in 13 Brandeinsätze, 3 Fehlalarme, 1 Sicherheitswache, 23 Technische Hilfeleistungen, 103 HvO- Einsätze, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung hatte 20 Einsätze zu bewältigen. Dabei waren insgesamt 584 Feuerwehrdienstleistende eingesetzt, die dabei 611 Einsatzstunden ehrenamtlich geleistet haben.

Mit den Einsatzfahrzeugen wurden insgesamt 5.335 Kilometer unfallfrei zurückgelegt.

Sicherlich nicht ganz alltäglich war eine Einsatzübung im Ortsteil Hirschberglein anlässlich der Feuerwehr- Aktionswoche. 22 Feuerwehren mit 33 Fahrzeugen und über 200 Feuerwehrdienstleistenden haben dabei u.a. eine ca. 3 Kilometer lange Förderleitung von Geroldsgrün zum angenommenen Brandobjekt in Hirschberglein verlegt.

Der Dienstplan wurde mit acht Löschzugübungen, zwei Funkübungen, fünf Übungen für Atemschutzgeräteträger, vier theoretischen Schulungen und fünf Weiterbildungsveranstaltungen für Gruppenführer voll erfüllt.

Folgende Lehrgänge wurden besucht:
Lehrgang Atemschutzgerätewart (SFS Regensburg): Manuel Voigt
Zusatzausbildung Wärmebildkamera: Jürgen Rummer und Manuel Voigt
Truppmann Teil 1: Kevin Feldrapp, Marlene Kramm, Stefan Kramm, Dominik Walter und Daniel Weber
Weiterbildung atemschutzgeräteträger im Brandübungscontainer: Matthias Den, Jörg Drechsel und Manuel Voigt
Lehrgang Sprechfunker: Marlene Kramm, Stefan Kramm, Dominik Walter
Schulung ELDIS Einsatznachbearbeitung: Rolf Hornfischer, Michael Krauß, Helmut Wirth

1. Kommandant Helmut Wirth berichtete von weiteren Aktivitäten:
Die alte Fahrzeughalle wurde nach Einbau der neuen Hallentore teilweise renoviert und ein danach aufgetretener Schaden am Hallenboden beseitigt. Einige Kameraden besuchten die Feuerwehr- Fachmesse „Interschutz“ in Leipzig, außerdem wurde die Verkehrsabsicherung anlässlich des Frankenwald- Radmarathon sichergestellt.

Bürgermeister Helmut Oelschlegel unterstrich in seinen Grußworten das Engagement aller Aktiven. Die Feuerwehr Geroldsgrün ist ein Garant für die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger. Ein ganz besonderer Dank galt der Firma Faber- Castell, die problemlos dort beschäftigten Feuerwehrdienstleistenden zu Einsätzen freistellen.

Kreisbrandmeister Rolf Hornfischer überbrachte die Grüsse der Kreisbrandinspektion und lobte die Arbeit der Feuerwehrleute, die rund um die Uhr ehrenamtlichen Dienst für die Bevölkerung versehen.